Häufig gestellte Fragen
Suchen Sie etwas?

Wie erleichtert Cirtuo Guided Strategy Creation™ die "Kollaboration" - die Zusammenarbeit im Beschaffungsteam, die funktionsübergreifende Ausrichtung und die Abstimmung mit den Stakeholdern?

Die Förderung der Teamarbeit in der Beschaffung, die Verbesserung der funktionsübergreifenden Zusammenarbeit und die enge Abstimmung mit den wichtigsten Stakeholdern war noch nie so wichtig wie in Zeiten plötzlicher Veränderungen und Unbeständigkeit. Dank digitaler KI-gestützter Lösungen wie Cirtuo Guided Strategy Creation™ war es noch nie so einfach, eine effektive "Zusammenarbeit" zu erreichen. Stellen Sie sich eine neue Realität vor!

  • Alle Daten und Information, das kollektive Know-how rund um eine Warengruppe, an einem Ort - auf einer digitalen Plattform.
  • Alle an der Entwicklung von Warengruppenstrategien Beteiligten müssen sich an einer Standardmethodik, einem Satz von Analyseinstrumenten und einer gemeinsamen Sprache orientieren.
  • die Möglichkeit, jederzeit die neueste Version einer Warengruppenstrategie einzusehen - um sicher zu sein, dass es sich um die aktuellste und vollständigste Version handelt
  • Zuweisung spezifischer, klar definierter Aufgaben an Teammitglieder oder Außenstehende und Überwachung ihrer Beiträge und Fortschritte in Echtzeit (einschließlich eines vollständigen Protokolls aller Aktivitäten und vorgenommenen Änderungen)
  • Weniger erfahrene Teammitglieder können sich einbringen und bestimmte Aufgaben übernehmen, ohne sich um minderwertige Ergebnisse sorgen zu müssen - dank der Anleitung und der KI-Unterstützung durch die Lösung.
  • die Möglichkeit, das Ergebnis der Analyse immer bis zu den genauen Eingaben und Annahmen zurückzuverfolgen, was eine eingehende Überprüfung und Hinterfragung ermöglicht
  • Stellen Sie sich vor, dass Sie keine Minute Ihrer Zeit mit dem Formatieren, Kopieren und Einfügen oder dem Anordnen von Inhalten für einen Bericht verschwenden müssen - denn all das ist automatisiert und geschieht in Sekundenbruchteilen.
  • Lokale/regionale/globale Warengruppenstrategien und schließlich Initiativen für die Umsetzung in dieser einen Lösung auf dieser einen digitalen Plattform abzustimmen - sowohl bottom-up als auch top-down und so einfach wie Drag-and-Drop ("Multi-Layer-Strategien")
  • Die Auseinandersetzung mit den Stakeholder über ihre wesentlichen Anforderungen und Wünsche muss auf einer transparenten Methodik beruhen, die eine effiziente Anpassung und vollständige Transparenz gewährleistet

Sie können Ihre Anfrage nicht finden?